Der Funkstreifzug

Spione im Keller: Was Funkwasserzähler über uns verraten

Auch Städte und Gemeinen haben die Vorteile smarter Geräte entdeckt: Funkwasserzähler senden Verbrauchsdaten auf die Straße, wo kommunale Angestellte sie auslesen und speichern können. Kritiker befürchten, dass solche Spione im Keller zu viel über die Gewohnheiten der Hausbewohner verraten. Zu Recht?

Der Funkstreifzug | © 2017 Bayerischer Rundfunk
13 Min. | 7.9.2018

VON: Isabelle Hartmann

Podcast Cover Der Funkstreifzug | © 2017 Bayerischer Rundfunk