Der Funkstreifzug

Bauernopfer: Wie Landwirte zum Sündenbock wurden

Die wollen uns abschaffen - fürchten viele Bauern und fühlen sich als Buhmann der Nation. Dabei erzeugen sie unser täglich Brot. Was ist passiert? Ulrich Detsch hat recherchiert, wie ein Berufsstand zum Sündenbock wurde.

Bauernopfer: Wie Landwirte zum Sündenbock wurden | Bild: Nicolas Armer / picture alliance / dpa
12 Min. | 22.10.2019

VON: Ulrich Detsch

Der Funkstreifzug | Bild: colourbox.com