Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

Johannes Brahms: Die Schöne Magelone op. 33

Ein Schauspieler erzählt die alte Sage vom Ritter Peter und der Königstochter Magelone. Zwischendurch erklingen Lieder zu Klavierbegleitung und berichten als Stimmungsbilder vom Auf und Ab der Gefühle. Brigitte Fassbaender konnte in diesem Zyklus ihrer Virtuosität freien Lauf lassen. Julika Jahnke hat sie erzählt, warum dieses starke Stück für sie so besonders ist.

Johannes Brahms: Die Schöne Magelone op. 33 | Bild: BR
7 Min. | 23.12.2014

VON: Julika Jahnke

Neueste Episoden