Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

Camille Saint-Saens, Suite für Cello und Orchester op.16

Als Camille Saint-Saëns seine Suite für Violoncello und Klavier komponierte, im Jahr 1863, dürfte diese Form eher altbacken gewirkt haben. Und doch markierte genau dieses Stück einen Schritt vorwärts in Saint-Säens' Karriere. Im Jahr 1911 nahm sich der Komponist die Suite noch einmal vor und orchestrierte das Werk.

Camille Saint-Saens, Suite für Cello und Orchester op.16 | Bild: BR
7 Min. | 31.5.2016

VON: Schreiber, Sylvia

Neueste Episoden