Das Sonn­tags­gespräch

Stephanie Gräfin Bruges-von Pfuel

Tom Viewegh begrüßt im Sonntagsgespräch eine außergewöhnliche Frau: Stephanie Gräfin Bruges-von Pfuel. Als studierte Forstwirtin führt und pflegt sie Schloss Tüßling in Oberbayern. Sie war Bürgermeisterin, hat Bücher geschrieben, moderiert und nicht nur für Kaffee-Werbung vor der Kamera gestanden. Im Sonntagsgespräch erzählt sie über sich, ihr Leben, ihre Familie, das Erbe mit dem Schloss, über ihre bekannte Kaffee-Werbung in den 1990er-Jahren und vieles mehr.

Stephanie Gräfin Bruges-von Pfuel | Bild: BR
42 Min. | 13.9.2020

VON: Tom Viewegh

Neueste Episoden