Das Sonn­tags­gespräch

"EinDollarBrillen"-Erfinder Martin Aufmuth

Mehr als 150 Millionen Menschen auf der Welt brauchen eine Brille, können sich aber keine leisten. Um auch ihnen die Chance auf eine Brille und damit eine Zukunft zu geben, hat Martin Aufmuth den Verein "EinDollarBrille" gegründet.

Das Sonn­tags­gespräch | © 2017 Bayerischer Rundfunk
33 Min. | 9.12.2018

VON: Viewegh, Thomas