Das Kalenderblatt

11.06.1955: Unfall bei 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Es war der schlimmste Unfall in der Geschichte des Motorsports. Am 11. Juni 1955 verwandelt sich die Tribüne beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans in ein Inferno. Erst Jahrzehnte später klären sich die Ursachen.

Das Kalenderblatt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 10.6.2019

VON: Carola Zinner