Das Kalenderblatt

10.12.1913: Rabindranath Tagore erhält den Literaturnobelpreis

Der indische Literaturnobelpreisträger Tagore war Dichter, Philosoph, Maler und Komponist. Er engagierte sich als Kultur- und Sozialreformer. Seine Lieder sind die Nationalhymnen von Indien und Bangladesch.

Das Kalenderblatt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 9.12.2018