CD-Tipp

Peter Orth spielt Brahms

Große Interpretationskunst eines zu wenig bekannten Pianisten. Mit hinreißender Noblesse und Musikalität verleiht Peter Orth Johannes Brahms' früher f-Moll-Sonate den ganzen Charme und Elan, den der zwanzigjährige Komponist versprühen konnte. Und die Klavierstücke op. 76 gelingen Orth auf demselben Niveau. Brahms zum Verlieben.

Peter Orth spielt Brahms | Bild: Challenge Records
3 Min. | 11.7.2020

VON: Beaujean, Oswald

CD-Tipp | Bild: colourbox.com
BR-KLASSIK

CD-Tipp

Neueste Episoden