CD-Tipp

Jan Lisiecki spielt Mendelssohn

Temperamentvoller Mendelssohn: Der Pianist Jan Lisiecki liebt die frühromantische Musik. Der 23-jährige Kanadier widmet seine neue CD Felix Mendelssohn Bartholdy. Beide Klavierkonzerte hat er mit dem Orpheus Chamber Orchestra aufgenommen - und brilliert in diesem Repertoire.

CD-Tipp | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 18.2.2019
Podcast Cover CD-Tipp | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

CD-Tipp