CD-Tipp

Das Minetti Quartett spielt Schubert und Mendelssohn

Fünfzehn Jahre spielt das österreichische Minetti-Quartett jetzt zusammen und hat sich quasi selbst beschenkt mit dieser Jubiläums-CD: zwei gewichtige Werke der Streichquartett-Literatur, echte Brocken, technisch und musikalisch. "Ein eindrucksvolles Album, auf dem die leisen Töne die wichtigen sind", sagt Annika Täuschel.

CD-Tipp | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 7.6.2018
Podcast Cover CD-Tipp | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

CD-Tipp