CD-Tipp

Das Clavicytherium des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg

Eine Instrumenten-Rarität zum ersten Mal auf CD: Das Clavicytherium, ein senkrecht stehendes Cembalo, aus dem Germanischen Nationalmuseum. Bernhard Klapprott zeigt, dass es nicht nur ungewöhnlich aussieht, sondern auch ungewöhnlich klingt.

Das Clavicytherium des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg | Bild: © Aeolus
3 Min. | 5.1.2020

VON: Preuß, Thorsten

CD-Tipp | Bild: colourbox.com
BR-KLASSIK

CD-Tipp

Neueste Episoden