Campus TALKS

Prof. Dr. Norbert Nedopil: Warum Gewalt in unserer Gesellschaft immer seltener wird, und warum wir das nicht glauben!

Europäische Kriminalstatistiken zeigen, dass Gewalttaten im Laufe der Jahrhunderte in Europa immer seltener geworden sind. Dennoch nehmen wir das nicht wahr. Der Psychologe Prof. Dr. Norbert Nedopil erklärt, warum das so ist.

Prof. Dr. Norbert Nedopil: Warum Gewalt in unserer Gesellschaft immer seltener wird, und warum wir das nicht glauben! | Bild: BR
12 Min. | 13.7.2020

VON: Andrea Roth

Campus TALKS | Bild: BR
ARD-alpha

Campus TALKS

Neueste Episoden