Campus TALKS

Prof. Dr. med. Gerd Kempermann: Bewegtes Gehirn — glücklicher Mensch?

Welche Rolle spielen Bewegung, Ernährung und Bildung bei der Alterung des menschlichen Gehirns? Kann man durch seinen Lebenswandel den Alterungsprozess verlangsamen und vielleicht sogar Demenzen vorbeugen? An diesen Fragen forscht der Mediziner und Neurowissenschaftler Gerd Kempermann seit vielen Jahren.

Prof. Dr. med. Gerd Kempermann: Bewegtes Gehirn — glücklicher Mensch? | Bild: BR
11 Min. | 16.11.2020
Campus TALKS | Bild: BR
ARD-alpha

Campus TALKS

Neueste Episoden