Breitengrad

Lebensader und Sehnsuchtsort - der Rio Grande in New Mexico

Keinen anderen Strom verbindet man wohl so sehr mit dem "Wilden Westen" als den mehr als 3.000 Kilometer langen Rio Grande. Er entspringt in den Rocky Mountains, bildet weiter Richtung Süden die Grenze zwischen Mexiko und Texas und mündet schließlich in den Golf von Mexiko. Der Rio Grande war stets Lebensader und Sehnsuchtsort. Doch der Fluss und die Landschaft sind bedroht. Die Menschen müssen sich mit den Gegebenheiten arrangieren - und versuchen, die indigene Kultur zu bewahren.

Lebensader und Sehnsuchtsort - der Rio Grande in New Mexico | Bild: picture alliance / dpa
23 Min. | 6.2.2020

VON: Torsten Teichmann

Breitengrad | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Breitengrad

Neueste Episoden