Breitengrad

"I have a dream" - 50 Jahre nach der Ermordung von Martin Luther King

Am 4. April 1968 wurde der schwarze Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger Martin Luther King erschossen. Was ist von seinem Traum noch übrig? Was wurde erreicht? Was muss sich noch ändern?

24 Min. | 31.3.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion