BR24 Thema des Tages

Umgang der Schulen mit den Faschingsferien

In Bayern hätten heute eigentlich die Faschingsferien begonnen. Doch das Kultusministerium gab Anfang Januar bekannt, dass die Ferien gestrichen sind. Die Schulen sollen in dieser Zeit den Stoff im Distanzunterricht vertiefen beziehungsweise ausgefallenen Unterricht nachholen. Trotz des vielen Widerstandes blieb die Staatsregierung dabei. Axinija Weyrauch berichtet, wie einige Schulen damit umgehen. Anschließend spricht Klaus Haas mit dem Landesschülersprecher Moritz Meusel. Er besucht die 11. Klasse eines Bamberger Gymnasiums. Moderation: Michaela Borowy

Umgang der Schulen mit den Faschingsferien | Bild: BR
7 Min. | 15.2.2021

Neueste Episoden