BR24 Thema des Tages

Syrien zehn Jahre nach Kriegsbeginn

Seit zehn Jahren herrscht Krieg in Syrien. Es wird zwar kaum noch gekämpft in diesem zerstörten Land, aber es gibt immer noch keine politische Lösung. Zu unterschiedlich sind die Interessen des Assad-Regimes und der verschiedenen Oppositions- und Rebellengruppen. Zu groß ist der Hass. Und dann sind da noch die Länder, die sich von außen in den Konflikt eingemischt haben, wie Russland und die Türkei.

Syrien zehn Jahre nach Kriegsbeginn | Bild: BR
8 Min. | 16.2.2021

Neueste Episoden