BR24 Thema des Tages

Nach dem Abzug der Bundeswehr: Wie ist die Situation der Helfer in Afghanistan?

Nach 20 Jahren ist der Einsatz am Hindukusch zu Ende, seit einigen Tagen sind die letzten deutschen Soldaten aus Afghanistan zurück. Außer Gefahr sind damit aber nicht alle - im Gegenteil: Für Einige hat sich die Lage dramatisch verändert. Für die Helfer nämlich, die jahrelang für die Bundeswehr gearbeitet haben und die jetzt im Fokus der Taliban stehen - ohne den Schutz der deutschen Soldaten. Mit ihrer Situation befassen wir uns jetzt im Thema des Tages. Ein paar der sogenannten Ortskräfte sind mit ihren Familien mittlerweile in Deutschland, viele harren aber weiter in Afghanistan aus. Wie es für sie weitergehen soll, wird in der Bundesregierung gerade kontrovers diskutiert. Unser Kollege Björn Dake fasst das für uns zusammen. Außerdem spricht unsere Moderatorin Daniela Stahl mit unserer Korrespondetin Silke Diettrich, die bei dem Abzug vor Ort war.

Nach dem Abzug der Bundeswehr: Wie ist die Situation der Helfer in Afghanistan? | Bild: BR
8 Min. | 8.7.2021

Neueste Episoden