BR24 Thema des Tages

Impfkampagne

Impfen ist der wichtigste Baustein im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Aber in Europa - auch in Deutschland - kommen wir nicht schnell genug voran. Drei Impfstoffe sind bisher bei uns im Einsatz - Biontech-Pfizer, Moderna und Astrazeneca - Johnson&Johnson kommt demnächst und an einem fünften zeigen Bundesgesundheitsminister Spahn, Bayerns Ministerpräsident Söder und andere Länderchefs jetzt großes Interesse - am russischen Vakzin Sputnik. Irritationen und Hoffnungen in der deutschen Impfkampagne, das ist heute früh unser Thema des Tages. Das größte Problem im Moment: Wir haben einfach nicht genug Impfdosen. Und deshalb wächst jetzt das deutsche Interesse am russischen Impfstoff Sputnik V. Der ist in der EU aber noch gar nicht zugelassen. Ob und wann das soweit sein könnte, darüber hat Jörg Brandscheid mit unserem Brüssel-Korrespondenten Jakob Mayr gesprochen.

 Impfkampagne | Bild: BR
9 Min. | 9.4.2021

Neueste Episoden