Betthupferl

Verhüpft, verloren, verzaubert - Vor dem Mauseloch / 20.02.2018

Die Idee zu dieser Geschichte ist in einer kleinen Betthupferl-Werkstatt mit Hörclubkindern entstanden: Selina ist abends noch mit ihrem ängstlichen Bruder draußen, und will Alles andere als nach Hause gehen. Ein Glück hat sie ihren Leuchtflummi - einmal verhüpft, und schon öffnen sich ihnen neue Dimensionen. Oder Mauselöcher! Heute gilt es ein vermisstes Mäusebaby zu suchen. (Autorin: Ursel Böhm / Erzählt von Stefan Merki)

4 Min. | 20.2.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden

  • 5 Min.
  • 5 Min.
  • 4 Min.
  • 4 Min.
  • 5 Min.
  • 5 Min.
  • 5 Min.
  • 4 Min.
  • 5 Min.