Betthupferl - Gute-Nacht-Geschichten für Kinder

Moritz im Museum I (3/5): Die Strafecke

Als Moritz noch ein ziemlich kleiner Schuljunge war, verbrachte er seine Nachmittage täglich in einem großen Museum. Seine Mutter arbeitete dort und war meistens sehr beschäftigt. Das machte Moritz jedoch gar nichts aus, denn da waren ja die vielen Bilder. Was da auf einem Bild zu sehen war, konnte er einfach nicht mit ansehen. Ein armer Junge in seinem Alter, der in der Strafecke sitzen musste. (Ein Betthupferl von Ursel Böhm, erzählt von Jürgen Thormann)

Moritz im Museum I (3/5): Die Strafecke | Bild: Colourbox.com/ Montage: BR
4 Min. | 29.3.2023

VON: Ursel Böhm

SHOWNOTES

Neueste Episoden