Bergfreundinnen

Story: Als Katja unverletzt Rettung brauchte | Selbsteinschätzung #1

Zwischen Schiss und Größenwahn - große Tage am Berg beginnen bei der Planung. Und damit bei der Frage, ob Tourenziel und die aktuellen Verhältnisse zum eigenen Können passen. Dass bei dieser Einschätzung viele daneben liegen, merkt man daran, dass immer mehr Menschen unverletzt in Bergnot geraten. So wie Katja: Sie will den Pidinger Klettersteig gehen, einen der schwersten Klettersteige Deutschlands. Der Tag fängt schon komisch an - und endet beinahe in einer Katastrophe.

Story: Als Katja unverletzt Rettung brauchte | Selbsteinschätzung #1 | Bild: Lisa Hinder / BR
29 Min. | 2.7.2020

VON: Bergfreundinnen

SHOWNOTES

Bergfreundinnen | Bild: Lisa Hinder / BR

Neueste Episoden