Beethoven - die Biografie zum Hören mit Udo Wachtveitl

Folge 10 - Es muss sein! (1825-1827)

Eine Oper, ein Oratorium, die Zehnte Symphonie: Beethoven hat große Pläne. Zunächst aber komponiert er drei Streichquartette für den russischen Fürsten und Beethoven-Liebhaber Nicolai Galitzin. Beethoven hat nun Feuer gefangen, zwei weitere Quartette ohne Auftrag folgen: "Es muss sein!" Unterdessen setzt er seinen Neffen seelisch immer mehr unter Druck. Es kommt zur Tragödie. Und im Winter 1826 bricht eine schon lange schwelende Krankheit aus. Die Ärzte kämpfen um sein Leben.

Folge 10 - Es muss sein! (1825-1827) | Bild: Elena Zaucke
24 Min. | 22.10.2020

VON: Jörg Handstein

SHOWNOTES

Neueste Episoden