Bayern

Oktoberfestattentat vor 40 Jahren als rechtsextremistisch eingestuft

Oktoberfestattentat vor 40 Jahren: Ermittlungen sind endgültig eingestellt / Stadtratshearing in München: Sicherheit jüdischer und islamischer Einrichtungen / Weniger Schulen, weniger Chefs, schlankere Organisation: Kabinett will Landwirtschaftsverwaltung umbauen / Klimaschutz: Gemeinden wünschen sich strengeres Gesetz / Letztes Geleit für Papst-Bruder: Georg Ratzinger in Regensburg beigesetzt / Corona-Regeln: Verstöße beschäftigen Bayerns Gerichte / Corona-Impfstoff: Produktion von Nipro-Fläschchen in Münnerstadt läuft auf Hochtouren / Zahl der Badeunfälle in Bayern am höchsten / Chancen für den Tourismus: Nationalpark Bayerischer Wald soll erweitert werden / Urlaubsziel Bayern: Chance auch für kleinere Ferienregionen / Ausstellung auf der Zugspitze: Zahnradbahn feiert 90-jähriges Jubiläum

Oktoberfestattentat vor 40 Jahren als rechtsextremistisch eingestuft | Bild: BR
23 Min. | 12.7.2020

VON: Thies Marsen, Birgit Grundner, Katharina Pfadenhauer, Lorenz Storch, Thomas Muggenthaler, Andi Ebert, Nathalie Bachmann, Achim Winkelmann, Katharina Häringer, Sophia Ruhstdorfer, Martin Breitkopf, Moderation: Julia Kammler

Bayern | Bild: BR
B5 aktuell

Bayern

Neueste Episoden