Bayerisches Feuilleton

Birding in Bayern - Eine Hör-Safari für Vogelfreunde

Zeitgenossen, deren größte Leidenschaft es ist, Vögel zu beobachten, nennt man in England "Birder". Auch im Freistaat ist diese Spezies heimisch, vermehrt sich sogar prächtig. Das Bayerische Feuilleton begleitet sie auf ihren Lausch- und Foto-Safaris ... und versucht das Wesen ihrer Passion zu ergründen. Ein Feature, das zum Piepen ist.

Birding in Bayern - Eine Hör-Safari für Vogelfreunde | Bild: imageBROKER/Helmut Meyer zur Cap/Süddeutsche Zeitung Photo
52 Min. | 5.6.2020

VON: Justina Schreiber

Neueste Episoden