B5 Thema des Tages

Woche des bürgerschaftlichen Engagements beginnt

Anderen helfen, sich einsetzen, zupacken, wo es gebraucht wird - und das alles nach Feierabend und ohne Bezahlung. In Bayern engagiert sich mittlerweile jeder zweite Erwachsene in seiner Freizeit ehrenamtlich. Ob in der Flüchtlings- oder Nachbarschaftshilfe, in Seniorenheimen, der Schülerhilfe, in Sport- Musik- und Trachtenvereinen, bei Hospizstiftungen, in Kirchen, bei den Rettungsdiensten, der Nothilfe, den Feuerwehren, der Schulweghilfe oder dem Tierschutz.... die Liste ließe sich noch lange fortführen. Um die wertvolle Arbeit dieser Menschen ein Stück weit in den Mittelpunkt zu rücken, beginnt heute bundesweit die "Woche des Bürgerschaftlichen Engagements" mit vielen Veranstaltungen und Aktionen. Darüber hat unsere Kollegin Sabine Straßer mit der bayerischen Sozialministerin Carolina Trautner gesprochen.

Woche des bürgerschaftlichen Engagements beginnt | Bild: BR
9 Min. | 11.9.2020
B5 Thema des Tages | Bild: BR

Neueste Episoden