B5 Extra Coronavirus

Streit um neue Düngeverordnung

Das Bundeskabinett hat gestern beschlossen, das Wasserhaushaltsgesetz zu ändern. Heute treffen sich die Agrar- und Umweltminister der Länder, um darüber zu beraten, wie die Nitrat-Werte im Grundwasser nachhaltig gesenkt werden können. Viele Landwirte in Bayern sind über eine deutlich strengere Düngeverordnung verärgert. Eva Huber stellt die verschiedenen Standpunkte dar. Außerdem spricht unsere Moderatorin Sabine Straßer mit der Bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, die eine Nachbesserung der geplanten Reform fordert.

Streit um neue Düngeverordnung | Bild: BR
9 Min. | 12.3.2020

Neueste Episoden