B5 Thema des Tages

Kinderrechte ins Grundgesetz: Justizministerin Lambrecht legt Entwurf vor

Kinderrechte könnten schon bald im Grundgesetz verankert werden. Bundesjustizministerin Lambrecht von der SPD hat heute einen entsprechenden Gesetzentwurf vorgestellt. Er sieht vor, das Verhältnis zwischen Eltern, Kindern und Staat neu zu regeln. Angela Tesch stellt den Gesetzentwurf im Einzelnen vor. Hannes Kunz spricht mit Ulrich Hoffmann, dem Präsidenten des Familienbundes der Katholiken. Er hält Kinderrechte im Grundgesetz für überflüssig und ist gegen mehr Einmischung des Staates.

Kinderrechte ins Grundgesetz: Justizministerin Lambrecht legt Entwurf vor | Bild: BR
7 Min. | 26.11.2019

VON: B5 aktuell

B5 Thema des Tages | Bild: BR