B5 Extra Coronavirus

Interview der Woche: Katarina Barley

Die Vize-Präsidentin des EU-Parlaments Katarina Barley weist nach dem Brexit auf die Bedeutung hin, die jetzt den Verhandlungen über die künftigen Wirtschaftsbeziehungen zukommt. Der formale Austritt der Briten aus der EU hat sich nach den Worten der SPD-Politikerin und früheren Bundesjustizministerin zu lang hingezogen; und nun stünden den beiden Seiten noch mühsame Verhandlungen über die künftigen Wirtschaftsbeziehungen bevor. Deshalb hielte Barley es für akzeptabel, dass die Frist dafür über den gegenwärtig vorgesehenen 31. Dezember 2020 hinaus verlängert wird. Mit Katarina Barley hat Holger Romann gesprochen.

Interview der Woche: Katarina Barley | Bild: BR
7 Min. | 1.2.2020

Neueste Episoden