B5 Reportage

Kunst gegen Korruption und Krieg - junge Kongolesen und ihre Systemkritik

Eine Gruppe junger Kongolesen versucht seit 2007 mit Bildern, Installationen, Musik und Filmen ihrem korrupten Land eine Welt positiver Visionen entgegen zu setzen. Elisabeth Weydt über Kunst gegen Korruption und Krieg im Kongo.

22 Min. | 4.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Elisabeth Weydt

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden