B5 Reportage

In Bayern ist der Wolf los - Wie ein Wildtier zum Politikum wird

Ministerpräsident Söder will, dass der geschützte Wolf getötet werden darf. Für Bauern ist er der Feind, Grüne und sogar Jäger setzen sich für ihn ein. Obwohl es in Bayern nur 3 Paare gibt, ist der Wolf jetzt ein Politikum.

B5 Reportage | © 2017 Bayerischer Rundfunk
23 Min. | 27.8.2018

VON: Renate Rossberger

Podcast Cover B5 Reportage | © 2017 Bayerischer Rundfunk
B5 aktuell

B5 Reportage