B5 Reportage

Grünes Dilemma - Klima-Aktivisten gegen Partei in Hessen

Als Opposition im Bund können die Grünen Maximalforderungen stellen, als Regierungspartei in den Ländern sind sie an Koalitionsverträge und Bundesgesetze gebunden. Der Preis für das Regieren war und ist besonders hoch im Dannenröder Forst, wo viele Bäume gerodet wurden, um die A49 weiter auszubauen. Junge Klima-Aktivisten sind tief enttäuscht von den hessischen Grünen, deren Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir den Autobahnbau nicht stoppt. Werden sich Bewegungen wie Fridays for Future in Zukunft von den Grünen abwenden?

Grünes Dilemma - Klima-Aktivisten gegen Partei in Hessen | Bild: dpa-Bildfunk
23 Min. | 8.1.2021

VON: Ludger Fittkau

B5 Reportage | Bild: BR
B5 aktuell

B5 Reportage

Neueste Episoden