B5 Reportage

Brandenburg - letzte Bastion der Braunkohle

Das Kraftwerk Jänschwalde bei Cottbus stößt 24 Millionen Tonnen Kohlendoxid im Jahr aus - und ist damit einer der klimaschädlichsten Energieproduzenten Europas. Doch Brandenburgs rot-rote Regierung wehrt sich heftig gegen den Ausstieg aus der Braunkohle. Denn es geht dabei nicht nur um tausende Jobs, sondern auch das politische Überleben der SPD.

B5 Reportage
23 Min. | 3.5.2018
Podcast Cover
B5 aktuell

B5 Reportage