Ausstellungstipps

Die Fäden der Moderne: Matisse, Picasso, Miró ... und die französischen Gobelins

"Die Fäden der Moderne: Matisse, Picasso, Miró ... und die französischen Gobelins" Bis 8. März in der Hypo-Kunsthalle München / "Verloren - Doch nicht vergessen! Emanuel von Seidl zum 100. Todestag". Bis 1. März im Schlossmuseum Murnau / Otto Reitsperger: "Billy". Bis 29. Februar im Institut für Konstruktive Kunst und Konkrete Poesie im Kunsthaus Rehau.

Die Fäden der Moderne: Matisse, Picasso, Miró ... und die französischen Gobelins | Bild: colourbox.com/Montage:BR
3 Min. | 17.2.2020

VON: Metzdorf, Julie

Ausstellungstipps | Bild: colourbox.com/Montage:BR

Neueste Episoden