artmix.galerie

Michaela Melián: IN A MIST

"IN A MIST" ist eine mehrteilige Arbeit von Michaela Melián, die verschiedene Medien wie Hörspiel, Zeichnung, Fotografie, Film, eine Wandarbeit und installative Elemente umfasst. Ausgangspunkt ist das Theaterstück "Fritz Bauer" aus dem Jahr 1929. Aus sowjetischer Perspektive werden in diesem Kinderstück der Klassenkampf und die schweren Lebensbedingungen einer Arbeiterfamilie in Deutschland Ende der 1920er Jahre thematisiert. Das vom Bayerischen Rundfunk produzierte Hörspiel "IN A MIST" finden Sie unter www.hörspielpool.de und überall wo es Podcasts gibt. // Nach dem Manuskript "Fritz Bauer" von W. Selichowa und Natalia Saz, Moskau 1929 / Übersetzung aus dem Russischen von Marina Lindemann / Mit Stefan Hunstein, Thomas Schmauser, Wiebke Puls, Edmund Telgenkämper, Annette Paulmann, Hans Kremer, Wolfgang Pregler, Çigdem Teke, Peter Brombacher, Angelika Krautzberger, Oliver Mallison / Bildegestaltung: Jonas Spriestersbach / Ton: Johann-Jürgen Koch, Christine Söring / Tonmischung: Adele Kurdziel, Marcus Huber / Licht: Wolfgang Göbbel / Zusätzliche Kamera: Ikenna Okegwo / Requisite: Klaus Dorstewitz / Musikproduktion: Felix Raeithel / Schnitt: Jonas Spriestersbach / Dramaturgische Beratung: Matthias Günther / Konzept, Regie, Musik: Michaela Melián / Redaktion: Herbert Kapfer / BR Hörspiel und Medienkunst in Zusammenarbeit mit den Münchner Kammerspielen und dem Badischen Kunstverein Karlsruhe 2014

artmix.galerie | @BR
12 Min. | 11.11.2014

VON: Hörspiel und Medienkunst

artmix.galerie | @BR