artmix.galerie

Kandinskys Künstlerbuch "Klänge" - Kunsthistorikerin Cara Schweitzer im Gespräch

Der Begriff "Klang” spielt in Wassily Kandinskys Bildern, Bühnenkompositionen, Gedichten genauso wie in seinem theoretischen Werk eine Schlüsselrolle. Der Klang, so erklärt es die Kunsthistorikerin Cara Schweitzer, drücke auf ganz eigenwillige Art und Weise Kandinskys Vorstellung von Kunst aus und sei Sinnbild für Grenzüberschreitungen. // Gespräch mit Christine Grimm / Erstausstrahlung am 15.01.2015 / BR

Kandinskys Künstlerbuch "Klänge" - Kunsthistorikerin Cara Schweitzer im Gespräch | Bild: picture alliance
20 Min. | 6.8.2020

VON: Hörspiel und Medienkunst

artmix.galerie | Bild: BR

Neueste Episoden