Alles Geschichte - History von radioWissen

Frauengeschichten - Ungewollt schwanger um 1700

Das Verbrechen der Katharina Hochstrasser: Liebe. Die niederbayerische Bauerntochter wurde 1732 verurteilt wegen "Leichtfertigkeit", das heißt, wegen vorehelichem Sex. Die Folgen: Schandgeige und Geldstrafe. Damals kein Ausnahmefall. (BR 2019)

Frauengeschichten - Ungewollt schwanger um 1700 | Bild: picture-alliance/dpa
23 Min. | 9.11.2020

VON: Thomas Grasberger

SHOWNOTES

Neueste Episoden