Album der Woche im ZÜNDFUNK

Jorja Smith befolgt auf "Lost & Found" alle Regeln des R'n'B und klingt trotzdem unfassbar modern

Jorja Smith ist erst 21 und schon ein Star. Zusammen mit Kelela, SZA oder FKA Twigs erfindet sie den R'n'B neu. Auf ihrem Debütalbum "Lost & Found" erzählt sie von Ängsten, Zweifeln, gescheiterten Beziehungen.

Album der Woche im ZÜNDFUNK
5 Min. | 12.6.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden