Aktuelle Interviews

Washington sagt Nordkorea-Gipfel ab

US-Präsident Trump hat das für den 12. Juni in Singapur anberaumte Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Yong-un abgesagt. Die offizielle Begründung des weißen Hauses: offene Feindseligkeiten. Dazu Informationen von unserem Washington-Korrespondenten Timo Fuchs.

Aktuelle Interviews
6 Min. | 23.5.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden