Aktuelle Interviews

Vorlesewettbewerb: Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Mal beim, vom Deutschen Buchhandel organisierten, bundesweiten Vorlesewettbewerb. "Eindeutige" Umfragen bestätigen, dass die Jugend nicht weniger liest, "sie liest im Prinzip seit den letzten 15 bis 20 Jahren konstant gleich viel", so Skipis.

Aktuelle Interviews | © 2017 Bayerischer Rundfunk
6 Min. | 25.6.2019

VON: Matthias Dänzer-Vanotti