Aktuelle Interviews

UN-Bericht zur Artenvielfalt: Volker Homes, Geschäftsführer beim Verband der Zoologischen Gärten

Rund eine Million Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht, heißt es in einem neuen UN-Bericht. Das Artensterben wirkt sich auch auf die Menschen aus, erklärt Volker Homes. Er glaubt, "am schwierigsten wird es mit der Welternährung werden". Es sei nun Zeit, "das Ruder rumzureißen, um Arten zu retten."

Aktuelle Interviews | © 2017 Bayerischer Rundfunk
5 Min. | 6.5.2019

VON: Christoph Peerenboom

Neueste Episoden