Aktuelle Interviews

Umweltschutz in Russland: Angelina Davydova, russische Umweltaktivistin

Bisher hinkte Russland den Industrienationen in Sachen Umweltschutz hinterher, in Großstädten wie Moskau ist der Smog besonders schlimm. Doch langsam ändert sich etwas - immer mehr Menschen interessieren sich für das Thema. "Seit März diesen Jahres gibt es eine Fridays for Future-Bewegung auch in Russland", sagt Angelina Davydova.

Umweltschutz in Russland: Angelina Davydova, russische Umweltaktivistin | Bild: UC Davis Humphrey Program
7 Min. | 29.10.2019

VON: Rolf Büllmann

Neueste Episoden