Aktuelle Interviews

Rückgabe von NS-Raubkunst: Bernd Sibler, bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst (CSU)

Bernd Sibler gibt neun Kunstwerke an die Erben der jüdischen Münchner Familie Davidsohn zurück. Sibler erklärt, dass sich niemand nach dem Krieg ernsthaft mit der Rückgabe von NS-Raubgut beschäftigt habe. "Diese Fragen kamen eigentlich erst um die Jahrtausendwende wieder wirklich richtig in den Focus", so Sibler.

Aktuelle Interviews | © 2017 Bayerischer Rundfunk
6 Min. | 4.8.2019

VON: Christoph Peerenboom