Aktuelle Interviews

Personalmangel bei Pflegekräften

Um den Pflegenotstand zu verringern, will Gesundheitsminister Jens Spahn 13.000 neue Stellen für Pflegekräfte schaffen. Immer noch zu wenig - sagt Prof. Stefan Görres vom Institut für Pflegeforschung an der Universität Bremen.

5 Min. | 22.5.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion