Aktuelle Interviews

Novelle des Bundesjagdgesetzes: Michaela Kaniber, Forstministerin (CSU)

In der Auseinandersetzung um die Novelle des Bundesjagdgesetzes hat Michaela Kaniber Befürchtungen von Jägern widersprochen, dass sie mehr Wild schießen müssen, um den Wald zu schützen. "Die Sorge ist völlig unberechtigt", so Kaniber. Die Ministerin betonte, dass Entscheidungen über den Abschuss immer gemeinsam getroffen würden.

Novelle des Bundesjagdgesetzes: Michaela Kaniber, Forstministerin (CSU) | Bild: picture alliance / Alexander Schuhmann | Schuhmann Alexander
7 Min. | 24.2.2021

VON: Tilman Seiler

Neueste Episoden