Aktuelle Interviews

Neues Waffengesetz: Friedrich Gepperth, Präsident des Bundes Deutscher Sportschützen

Ab 1. September gilt deutschlandweit ein neues Waffengesetz. Danach muss eine Behörde alle fünf Jahre prüfen, ob und warum ein Träger eine Waffe braucht. Betroffen davon sind auch die rund drei Millionen Sportschützen in Deutschland. Friedrich Gepperth hält einige Punkte der Gesetzesänderung für problematisch. "Ich habe sehr gemischte Gefühle", sagt er.

Neues Waffengesetz: Friedrich Gepperth, Präsident des Bundes Deutscher Sportschützen | Bild: picture alliance/KEYSTONE
7 Min. | 31.8.2020

VON: Kerstin Grundmann

Neueste Episoden