Aktuelle Interviews

Missbrauchsstudie der Katholischen Orden: Johannes-Wilhelm Rörig, unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

Eine Umfrage unter katholischen Orden hat 1.400 Missbrauchsfälle ergeben. "Mir war schon klar, dass ein Großteil der Missbrauchsfälle im katholischen Bereich im Bereich der Ordensgemeinschaften stattfinden", so Johannes-Wilhelm Rörig. Er geht von weiteren Opfern sexuellen Missbrauchs aus.

Missbrauchsstudie der Katholischen Orden: Johannes-Wilhelm Rörig, unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs | Bild: picture alliance/Fabrizio Bensch/Reuters/POOL/dpa
6 Min. | 26.8.2020

Neueste Episoden