Aktuelle Interviews

Klimawandel und Schädlingsplage - Gespräch mit Dr. Peter Baufeld, Julius-Kühn-Institut

Seit Monaten herrscht in Ostafrika eine Heuschreckenplage. Ganze Landstriche sind bedeckt von diesen Insekten, die die Felder kahlfressen. Sind solche Schädlingsplagen wie jetzt in Afrika ein eher zufälliges Ereignis oder sind sie Folgen des Klimawandels?

Klimawandel und Schädlingsplage - Gespräch mit Dr. Peter Baufeld, Julius-Kühn-Institut | Bild: dpa-Bildfunk/Gioia Forster
9 Min. | 26.3.2020

VON: Christine Bergmann

Neueste Episoden