Aktuelle Interviews

Kippa-Diskussion: Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland

Josef Schuster sieht im Ratschlag, dass Juden ihre Kippa nicht überall öffentlich tragen sollten, keine Kapitulation vor dem Antisemitismus. "Ich freue mich, dass die Problematik erkannt wird", sagt er.

Aktuelle Interviews | © 2017 Bayerischer Rundfunk
6 Min. | 28.5.2019

VON: Christoph Peerenboom